Location: Lese-Insel -> Projekte | 



Projekte  


Lese-Insel-Fest 2017

Nach zweijähriger Pause findet am 25. Mai 2017 das nächste LeseInsel-Fest statt. Wir freuen uns auf Ihre/Eure rege Teilnahme.




Lese-Insel-Fest 2015

Nachdem im Schuljahr 2014/2015 aus organisatorischen Gründen leider kein LeseInsel-Fest stattfinden konnte, soll im Schuljahr 2015/2016 wieder ein LeseInsel-Fest stattfinden. Die LeseInsel-Mütter freuen sich schon jetzt auf tatkräftige Unterstützung der Elternschaft.



Lese-Insel-Fest 2012

Am 21. September 2012 fand von 15 bis 17 Uhr unser
 
Lese-Insel-Fest mit Bücherflohmarkt statt.
 
Die ersten Klassen eröffneten wie auch in den vergangenen Jahren musikalisch das Fest – in diesem Jahr mit einem eigens getexteten Lied für die Lese-Insel. Vielen Dank, Frau Bender!
 
Später folgte noch ein Auftritt der Musikklasse.
 
Die Kinder konnten sich bei Bastel- und Spielaktivitäten (Bingo, Eierkartonstapeln und Bobbycar-Rennen)
oder einer „Sams“-Lesung in der Lese-Insel
die Zeit vertreiben.
 
Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt!

An dieser Stelle möchte sich das Team der Lese-Insel bei allen Eltern bedanken, die unser Fest durch Kuchenspenden und Standdienste tatkräftig unterstützt haben!
 
Vom Erlös des Lese-Insel-Festes werden wir neue Bücher für die Lese-Insel anschaffen.



 

Lesewettbewerb 2012
 
Am 2. und 3 Mai fand an unserer Schule der wieder der Lesewettbewerb statt!
 
Die Sieger in den einzelnen Klassenstufen sind:
 
1. Klasse: Phillip Tauber
2. Klasse: Teresa Lehmann
3. Klasse: Michelle Müller
4. Klasse: Davide Wierlacher
 
Die Schulsieger sind:
Phillip Tauber und Davide Wierlacher
 
Wir gratulieren ganz herzlich und danken allen Teilnehmern und der Jury sehr!
 
Ein besonderer Dank geht auch in diesem Jahr wieder an den Förderverein, der für die Klassenkassen der Jahrgangssieger eine großzügige Spende zur Verfügung stellte.
Herzlich danken möchten wir auch der Buchhandlung Boris Riege, die für die Jahrgangssieger auch in diesem Jahr wiederum Büchergutscheine spendete.

 



 



20 Jahre Lese-Insel


Im Mai 2011 feierte die Lese-Insel unserer Schule ihr  

20-jähriges Bestehen! 

Das war ein schöner Anlass, gemeinsam mit ehemaligen Müttern der Lese-Insel dieses  Jubiläum am 27. Mai 2011 zu feiern. 

Wir freuten uns sehr, dass viele ehemalige Lese-Insel Mütter unserer Einladung folgten und hörten mit großem Interesse von der Aufbauarbeit im Jahre 1991 und der weiteren  Vergrößerung und Ausgestaltung der Lese-Insel in den Jahren danach. 

Das aktuelle Team der Lese-Insel bedankt sich herzlich für den engagierten Einsatz der ehemaligen Mitarbeiterinnen in den früheren Jahren! 

Bei Speis und Trank verlebten wir gemeinsam einen schönen Abend.



Jubiläumsfeier "20 Jahre Lese-Insel": ehemalige Lese-Insel-Mütter




Jubiläumsfeier "20 Jahre Lese-Insel": derzeit aktive Lese-Insel-Mütter



Außerdem richtete das Team der Lese-Insel anlässlich dieses Jubiläums 
eine Lese-Rallye für die Schülerinnen und Schüler aus. 

Knapp 100 Schülerinnen und Schüler unserer Schule nahmen teil und konnten kleine Preise gewinnen, die am 25. Mai in den Klassen verteilt wurden. 

Ein besonderer Dank gilt Frau Lanz und ihrem Spielwarengeschäft 
 in Bad Soden/Neuenhain für die Unterstützung bei der Beschaffung unserer Preise!





Lese-Wettbewerb 2011


Am 23. / 24. März 2011 fand wieder der Lese-Wettbewerb statt!

Die Schulsiegerin ist 

Carolin Foierl! 

Die Sieger in den einzelnen Klassenstufen sind:

  1. Klasse: Per Meyners

       2. Klasse: Johanna Schiecke
     3. Klasse: Lena Delor      
      4. Klasse: Carolin Foierl    

Hier geht´s zu den Bildern: Bildergalerie

Wir danken allen Teilnehmern und der Jury sehr herzlich!

Ein besonderer Dank geht an den Förderverein, der für die Klassenkasse der Jahrgangssieger eine großzügige Spende zur Verfügung stellte.

Herzlich danken möchten wir auch der Buchhandlung Boris Riege, die für die Jahrgangssieger wiederum Büchergutscheine spendete.





Herr Bombelmann war da!

 

Am Donnerstag, 19.11.2009 fand in der Geschwister-Scholl-Schule eine außergewöhnliche Autorenlesung für alle Jahrgangsstufen statt.

Wolfgang Lambrecht - der Autor der Geschichten rund um die kuriosen Erlebnisse von Herrn Bombelmann - ermöglichte mit 6 Lesungen an einem Vormittag für 15 Klassen die Teilhabe aller Schüler an dieser Erlebnislesung.

 

Finanziell unterstützt haben die Lesung zwei Sponsoren, Herr Erik Modrack, Inhaber der Limes-Apotheke und der Förderverein der Grundschule.

Begleitend zur Lesung konnten durch die Sponsorengelder auch ein Klassensatz Bücher sowie Lehrmaterial zu den Schwerpunkten „Sinn entnehmendes Lesen“ und „freies Schreiben“ finanziert werden.







 

---
last changed on: 17-01-2017